Hier mal wieder ein par aktuelle Bilder zur Entwicklung der Garage. Es sind nur noch wenige Steine auf die Mauern zu setzen und dann noch die Pfeiler.

Dachbalken sowie Sandwichplatten sind bestellt, auch die Tore liegen schon bereit.

Wenn fertig gemauert ist, geht es mit dem Ringanker weiter, d.h. die Körbe entsprechend “binden”, platzieren und verbinden.