Gestern fand das Vorgespräch mit dem Zimmermann statt. Dabei wurden wir über den prizipiellen Dachaufbau und die verwendete Holzarten informiert.  Geklärt werden muss noch welche optische Variante der Sichtschalung wir haben möchten und inwiefern wir Zusatzangebote unserere Hausbaufirma annehmen bzgl. der farblichen Gestaltung und des Spitzbodens.

Desweiteren wurde nochmal geprüft das die Ausführungsplanung noch aktuell ist und bspw. die Lokalisation der Treppe zum Spitzboden besprochen.

Und ganz wichtig, einige Sachen zum Richtfest wurden besprochen! 😉

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print