Heute ging es nun in großen Schritten vorran auf unserem Grundstück.

Zunächst kamen noch einmal die Vermesser und der Polier um den Schnurbock zu bauen. Nachdem dieser fertig war wurden die farblichen Markierungen für den Baggerfahrer erstellt und dann konnte es auch schon losgehen. Nach und nach wurde unserer Baugrube immer größer.

Nach dem fertigen ausheben der Baugrube brachten vier 40to LKWs insgesamt knapp 100to frische Erde auf das Grundstück, welche dann auch schon zur Hälfte in die Grube verbracht wurde.  Im Folgenden wurde bereits mehrfach die eingebrachte Erde verdichtet.

Morgen geht es mit dem Stromanschluss und den Erdarbeiten weiter.

 

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print